erkennen & denken

erziehen & handeln

erfahren & fühlen

Pädagogische Seminare und Arbeitsgruppen

Fragen und Antworten

Information und Terminabsprache

Montag bis Donnerstag
Telefon 02245-9119119

Sollten Sie mich gerade nicht persönlich erreichen, dann hinterlassen Sie bitte Ihre Festnetznummer auf meinem Anrufbeantworter oder senden mir Ihr Anliegen über das Kontaktformular

Bereits geplante Veranstaltungen finden Sie unter Termine

Die Seminare

geben bindungspädagogische Impulse und haben einen Umfang von 1-2 Tagen bei einer Teilnehmerzahl von min 12 – max 16 Personen.

 

 

In Kindergärten und Schulen arbeite ich mit Eltern an praxisnahen Themen, um die Bedeutung der Bindung für Erziehung, Entwicklung und Bildung sichtbar zu machen.
Die praktischen Beispiele und Körperübungen erweitertern das Verständnis von Bindung und lassen die direkten Wirkungen auf die Kinder spürbar werden.

Ohne Bindung
verweigert das Kind
Erziehung und Bildung

Eine sichere Bindung ist die Grundlage einer gesunden Entwicklung für Körper, Seele und Geist. Innerhalb von tragenden Bindungen kann sich das Kind zu einem sozialen, selbstbewussten und handlungsfähigen Menschen entwickeln. Kinder mit sozialen, seelischen und körperlichen Defiziten stabilisieren sich bei sicheren Bindungsangeboten zusehends und reifen in ihren Entwicklungsschritte nach.

Die Inhalte der bindungspädagogischen Seminare und Arbeitsgruppen beziehen sich jeweils auf die Fragen, die vom Veranstalter als weiterführend oder dringlich angesehen oder von den Eltern als Arbeitsthema erwünscht werden.

Die Arbeitsgruppen

geben bindungspädagogische Impulse und haben einen Umfang von 3 - 4 Stunden (vomittags oder nachmittags) bei einer Teilnehmerzahl von min 15 – max 25 Personen.

 

Wenn Sie an einer Fortbildung in Ihrer Einrichtung interessiert sind, dann sprechen Sie mich bitte an. Ich freue mich auf Sie.

erziehen & handeln